die heilige birma, die halblanghaarkatze:

eine göttin unter den katzen- die heilige birma

eine sehr beliebte rassekatze

sie gehört zu den sogenannten halblanghaarkatzen


die rassemerkmale:

die birmakatze (auch birma oder heilige birma) ist eine katzenrasse  mit halblangem fell, die zu den halblanghaarkatzen zählt. birmakatzen  sind teilalbinos, sogenannte pointkatzen, mit einem hellen weichen körperfell und dunklen abzeichen (points) an den kühleren körperstellen,  wie ohren, gesicht, schwanz, beine und hoden.

die heilige birma ist eine stämmige mittelgroße katze auf kräftigen beinen. 

ihr fell weist eine seidige textur auf, daher ist sie pflegeleicht; sie liebt es aber gebürstet zu werden.

der schwanz hat eine fedrige beschaffenheit.